GermanDE-CH-ATEnglish (UK)

Die Speedbrain GmbH, gegründet 2005, ist seit der Gründung in den Bereichen Rennsport, Online-Vermarktung und Merchandising sowie Sport-Kommunikation tätig.

Der erste Meilenstein in der Firmengeschichte war der Betrieb des BMW-Werksteams mit der BMW HP2. Hieraus gingen legendäre Siege in der Erzberg-Köngisklasse und beim Erzberg-Prolog hervor sowie Aufsehen erregende Teilnahmen bei der europäischen Cross Country Serie XCC und am Pikes Peak in Colorado/USA.

Ab 2007 wurde der Prototyp der BMW K16 (450 GS) bis zur Markteinführung Ende 2008 im Rennsport erprobt und weiterentwickelt. 2010/11 entwickelte Speedbrain auf Basis der K16 ein Rallye-Fahrzeug, das zunächst für die Marke BMW, später als Eigenentwicklung für Husqvarna erfolgreich bei der Rallye-Raid-WM und Dakar startete.

Von 2013 bis März 2016 war Speedbrain der exklusive Rallye-Dienstleister für das offizielle Honda Racing Corporation HRC Werksteam. Ab April 2016 übernahm Speedbrain massgebliche Entwicklungsdienstleistungen für den indischen Zweiradkonzern Hero MotoCorp Ltd. und ist seit diesem Zeitpunkt auch weltweit exklusiver Rallye-Dienstleister für den Konzern.

Kontakt

Speedbrain GmbH
Treuchtlinger Str. 33
91781 Weißenburg i. Bay.
Deutschland

 

e: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

t: +49 9141 97498-72

f: +49 9141 97498-73
w: www.speedbrain.de

DIN ISO 9011